HUS ImmobilienCenter
Transaktionsmanagement
Ihr Partner in Berlin und Brandenburg
Seit 1986 vertrauenswürdiger Partner für viele Eigentümer, Verkäufer und Erwerber!  

Immobilien sind immer Vermögensanlage und Altersvorsorge zugleich. Sie sind der Raum, in dem gearbeitet, gewohnt und auch Handel getrieben wird. Sie sind Zeugnis der Vergangenheit und der Gegenwart und damit Ausdruck unserer Kultur und Lebensweise für viele nachfolgende Generationen.

Unser Immobilien Transaktions Management!

Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren,
hier eine Kurzinfo zu unserer alltäglichen, operativen und seit Jahren bewährte Arbeitsweise.

Wichtigster Aspekt unserer Arbeit ist die "Off- Market- Strategie" wir vermarkten ausschließlich direkt und diskret. Dies wird uns ermöglicht, durch das im Laufe der Jahre aufgebaute Netzwerk von professionellen, institutionellen und privaten Investoren aus Deutschland und dem Ausland.

Die Verkaufsabsichten der Verkäufer und Ihre Immobilien sind am Markt nicht erkennbar! "Erfolgreiche Geschäfte benötigen nicht die Öffentlichkeit"  

Gemäß § 652 BGB weisen wir eine Erwerbsgelegenheit lediglich diskret nach, weil es sich um Selbstvermarktungs-Objekte handelt. Viele unserer Kunden (Verkäufer und auch Erwerber) möchten nicht, dass ihr Baugrund bzw. ihre Immobilienbestände für alle Welt entblößt werden.

Auch ein Haus hat einen Ruf zu
verlieren - Anschriften und Interna erhalten Interessenten erst nach Vorlage einer Diskretions-, Honorar- und Provisionsbestätigung. Unser Berater- bzw. Erfolgshonorar oder Provision beruht auf dem Nachweis einer Erwerbsgelegenheit und wird zwischen uns und dem Erwerber im Einzelnen ausgehandelt.

Wenn Verkäufer Besichtigungen selbst durchführen,   liegen diese  meist  unter    dem   normalen    Durchschnitt.    Wir   reagieren   nur   auf   Kontaktaufnahmen   mit   Impressum   oder   von   seriösen  Kollegen.

Natürlich sind uns normale Makleraufträge lieber, aber wir haben auch vollstes Verständnis für die Verkäufer, die sich erst bei den Interessenten outen möchten, wenn sie ein Bild von diesen haben.

Immobilienvermittlung
(§ 34c GewO)

Sie möchten eine Immobilie kaufen oder verkaufen? Sicher, loyal und diskret, so kommen wir gemeinsam ans Ziel!

Ihre Zufriedenheit ist unser Profit.

Für unsere institutionellen und privaten Anleger suchen und vermitteln wir in ganz Deutschland und auch im Ausland: Anlageobjekte in allen Größen und guten Lagen,  dazu gehören: Baugrundstücke und Bauprojekte, Immobilienportfolios und Objekte wie Wohnanlagen (auch gemischte Nutzung), Mehrfamilienhäuser, Büroobjekte, Einkaufszentren, Fachmärkte, Hotels und sozial ausgerichtete Immobilien, wie: Seniorenresidenzen, Pflegeheime u.ä. 

Unsere Immobilienangebote werden aus Diskretionsgründen nicht veröffentlicht!

Wichtigster Aspekt unserer Arbeit ist die "Off-Market-Strategie",  so bieten wir eine zum Verkauf stehende Immobilie gezielt nur an dafür geeigneten Investoren an. Ein breites Streuen der Verkaufsinformationen wird dadurch nicht stattfinden, Ihre Immobilie ist quasi nicht auf dem Immobilienmarkt erkennbar. Wir vermarkten ausschließlich direkt und diskret, da wir den direkten Kontakt zu den Investoren pflegen. Dies wird uns durch das im Laufe der Jahre aufgebaute Netzwerk von professionellen, institutionellen und privaten Investoren aus Deutschland und dem Ausland ermöglicht.

Hier die Anforderungsprofile unserer Käufermandantschaft

Baugrund und Projekte für Gewerbe und Wohnbebauung (Hamburg, Köln/Bonn, Düsseldorf, Berlin, Frankfurt, Stuttgart, München).

Städte ab 50.000 EW in Bayern und Baden-Württemberg.  

Gewerbe-/Industrieimmobilien
Für einen unserer Mandanten suchen wir
Light-Industrial-Objekte, Lagerhäuser und Gewerbeparks mit mehreren Mietern in der Größenordnung von
3 bis 10 Mio. Euro pro Objekt, sind aber auch an Portfolios bis zu 100 Mio. Euro interessiert.

Ein gewisser Leerstand, bis zu einem guten Drittel, sowie CapEx-Bedarf schreckt unseren Mandanten nicht – ebenso wenig kurze Restlaufzeiten der Mietverträge. Bei den Standorten konzentriert er sich auf die alten Bundesländer ohne Berlin.  

Einzelhandel
Supermarkt, Fachmarkt oder EKZ, SB-Warenhaus, Verbrauchermarkt, Food- und Nonfoodmarkt
Makrostandort: Berlin, NRW, Niedersachsen
Mikrostandort: zentral oder dezentral
Mindestgröße: Nutzfläche 2.000 m²
Investitionsvolumen 2 – 10 Mio. €; SB-Warenhäuser bis 15 Mio. €

Seniorenheim
Gesamtdeutschland
Bestände, Baujahr nicht vor 2008
Mit bonitätsstarkem Betreiber
Restlaufzeit Pachtvertrag ca. 20 Jahre
Ohne Betreiber auch möglich
Jede Größe
Gerne auch notleidend oder Insolvenz, Objekte, die kein institutioneller Investor erwirbt

Auch Teileigentum
Nur reine APH, kein betreutes Wohnen
Seniorenheim Grundstücke
Westdeutschland zwischen Hamburg und Frankfurt
Grundstücksgröße ab 2.400 m²
Baurecht: WA oder MI Gebiet
Geschossigkeit: 2,5 Geschosse
Mindesteinwohnerzahl 8.000
Auch Projekte von Interesse (Grundstück + Projekt) Wohnen

Alles an Mehrfamilienhäusern und Wohnanlagen. Voraussetzung ist immer die Lieferfähigkeit und ein marktüblicher Preis. Gesucht wird in der gesamten  BRD, jedoch liegt der Fokus ganz klar auf Berlin, Hamburg Bremen, München, Stuttgart und im Raum NRW. Bei guten Objektangeboten, können es auch andere Standorte sein.

Weiterverkaufen bloc oder im Einzelverkauf muss jedoch immer möglich sein.

Grundsätzlich kann man zum Suchprofil sagen: Grundstücke, Umbau- und erweiterungsfähige Immobilienbestände, Revitalisierungsobjekte
·         gesamte BRD
·         Focus: Berlin, Hamburg, Bremen
·         Investitionsvolumen: von klein bis ganz groß
·         Grundstücke: klein bis groß
·         Hotel: ab 100 Zimmer
·         Boardinghouse: ab ca. 100 Zimmer
·         Studentenwohnungen: ab ca. 100 Appartements
·         Pflegeheime: ab 80 Betten
·         Arbeiterwohnungen: ab ca. 100 Einheiten
·         Sozialwohnungen: ab ca. 50 Einheiten
·         Migrantenwohnungen: ab ca. 50 Einheiten

Auch normale Wohnanlagen, Neubau, sprich Revitalisierung sind in fast jeder Größenordnung von Interesse. Gerne Denkmal oder Sanierungsgebiet. Ein besonderer Vorteil ist gegeben, wenn ein Einzelverkauf aufgrund attraktiver Makro- oder Mikrolage gegeben ist. Hier ist ein breites Spektrum gegeben, dass bei 1A-Toplage beginnt und bis zu schlichten Lage von Plattenbauten oder Migrantenunterkünften reicht.

Wohnimmobilien (Mehrfamilienhäuser, Wohnanlagen, Wohnportfolios)    

In den TOP 7 Städten (Hamburg, Köln/Bonn, Düsseldorf, Berlin, Frankfurt, Stuttgart, München); Städte ab 50.000 EW in Bayern und Baden-Württemberg; Bestände ab KP von 5 Mio. € (besser ab 10 Mio. €) bis 200 Mio. €; Faktor marktgerecht; sowohl CORE (Lage, Lage, Lage, voll vermietet, Rendite zweitrangig) als auch opportunistische Objekte mit Entwicklungspotential (Mietsteigerung, Sanierung, Umnutzung, Privatisierung etc.); Grundstücke für Wohnungsbau

Büroimmobilien
In den TOP 7 Städte (Hamburg, Köln/Bonn, Düsseldorf, Berlin, Frankfurt, Stuttgart, München, evtl. Wien); Bestände ab KP von 10 Mio. € (besser ab 30 Mio. €) bis 200 Mio. €; Faktor marktgerecht; sowohl CORE (Lage, Lage, Lage, voll vermietet, Rendite zweitrangig) als auch opportunistische Objekte mit Entwicklungspotential (Leer, Mietsteigerung, Sanierung, Umnutzung, Privatisierung, für institutionellen Anlegerungeeignet, etc.)

Spezielle Gesuche:
Betreiberfreie Hotels/Boardinghäuser

In allen Großstädten und guten Lagen ab 3* Hotels mit Betreiber, CORE, in allen Großstädten und guten Lagen4* Hotels CORE, Rendite; Pachtvertrag langfristig mit PatronatStudentenwohnheime schlüsselfertig oder GrundstückeLogistikimmobilien ab5 Mio. € (CORE oder Oppo.)Shopping Center ab 40 Mio. € (Core oder Oppo.): D, AUT, CH, LuxInnerstädtische Grundstücke (1A-Lagen): Geschäftshäuser in Städten ab 75 Tsd. WEin D, AUT, CH, Lux mit Erweiterungsmöglichkeiten/UmstrukturierungGrundstücke für Windkraftanlagen in Deutschland besonders Bayern

Unser TEAM