Für eine ausgewählte Mandantschaft an Investoren sind wir immer auf der Suche nach folgenden Immobilien!

 

 

 

 Hier die Anforderungsprofile unserer Käufermandantschaft

 

 

 

Baugrund und Projekte für Gewerbe und Wohnbebauung

 

in (Hamburg, Köln/Bonn, Düsseldorf, Berlin, Frankfurt, Stuttgart, München); Sdte ab 50.000 EW in Bayern und Baden-rttemberg.

 

 

 

 

 

Gewerbe-/Industrieimmobilien

 

Für einen unserer Mandanten suchen wir Light-Industrial-Objekte, Lagerhäuser und Gewerbeparks mit mehreren Mietern in der Größenordnung von 3-10 Mio. Euro pro Objekt, sind aber auch an Portfolios bis zu 100 Mio. Euro interessiert. Ein gewisser Leerstand, so bis zu einem guten Drittel, sowie CapEx-Bedarf schreckt unseren Mandanten nicht – ebenso wenig kurze Restlaufzeiten der Mietverträge. Bei den Standorten konzentriert er sich auf die alten Bundesländer ohne Berlin.

 

 

 

Einzelhandel


·         Supermarkt, Fachmarkt oder EKZ, SB-Warenhaus, Verbrauchermarkt, Food-

          und Nonfoodmarkt
·         Makrostandort: Berlin, NRW, Niedersachsen
·         Mikrostandort: zentral oder dezentral
·         Mindestgröße: Nutzfläche 2.000 m²
·         Investitionsvolumen 2 – 10 Mio. €; SB-Warenhäuser bis 15 Mio. €

 


Seniorenheim


·         Gesamtdeutschland
·         Bestände, Baujahr nicht vor 2008
·         Mit bonitätsstarkem Betreiber, Restlaufzeit Pachtvertrag ca. 20 Jahre
·         Ohne Betreiber auch möglich
·         Jede Größe
·         Gerne auch notleidend oder Insolvenz, Objekte, die kein institutioneller Investor erwirbt
·         Auch Teileigentum
·         Nur reine APH, kein Betreutes Wohnen

 

 

Seniorenheim Grundstücke


·         Westdeutschland zwischen Hamburg und Frankfurt
·         Grundstücksgröße ab 2.400 m²
·         Baurecht: WA oder MI Gebiet
·         Geschossigkeit: 2,5 Geschosse
·         Mindesteinwohnerzahl 8.000
·         Auch Projekte von Interesse (Grundstück + Projekt)

 

 

Wohnen


·         Alles an Mehrfamilienhäusern und Wohnanlagen, Voraussetzung ist immer die 

          Lieferfähigkeit und ein marktüblicher Preis

 

 

 

 

Gesucht wird in der gesamten  BRD, jedoch liegt der Focus ganz klar auf Berlin, Hamburg Bremen, München, Studtgart und im Raum NRW

 

Bei guten Objektangeboten, können es auch andere Standorte sein. Weiterverkauf en bloc oder im Einzelverkauf muss jedoch immer möglich sein.


Grundsätzlich kann man zum Suchprofil sagen: Grundstücke, Umbau-Immobilien, Revitalisierungs-Immobilien


·         gesamte BRD
·         Focus: Berlin, Hamburg, Bremen
·         Investitionsvolumen: von klein bis ganz gross
·         Grundstücke: klein bis gross
·         Hotel: ab 100 Zimmer
·         Boardinghouse: ab ca. 100 Zimmer
·         Studentenwohnungen: ab ca. 100 Appartements
·         Pflegeheime: ab 80 Betten
·         Arbeiterwohnungen: ab ca. 100 Einheiten
·         Sozialwohnungen: ab ca. 50 Einheiten
·         Immigrantenwohnungen: ab ca. 50 Einheiten

 

  • Auch normale Wohnanlagen, Neubau, sprich Revitalisierung sind in fast jeder Grössenordnung von Interesse.
  • Gerne Denkmal oder Sanierungsgebiet.
  • Ein besonderer Vorteil ist gegeben, wenn ein Einzelverkauf aufgrund attraktiver Makro- oder Mikrolage gegeben ist.

 

 

Hier ist ein breites Spektrum gegeben, dass bei 1A-Toplage beginnt und bis zu schlichten Lage von Plattenbauten oder Immigrantenunterkünften reicht.
 

 

 

1. Wohnimmobilien (Mehrfamilienhäuser, Wohnanlagen, Wohnportfolien)

 

 

              In den TOP 7 Sdte (Hamburg, Köln/Bonn, Düsseldorf, Berlin, Frankfurt, Stuttgart, München); Sdte ab 50.000 EW in Bayern und Baden-rttemberg Bestände ab KP von 5 Mio. € (besser ab10 Mio. ) bis 200 Mio. ; Faktor marktgerecht; sowohl CORE (Lage, Lage,Lage, voll vermietet,Rendite zweitrangig) als auch opportunistisch (Objekte mit Entwicklungspotential (Mietsteigerung, Sanierung, Umnutzung, Privatisierung etc.); Grundstücke für Wohnungsbau

 

 

 

2. Büroimmobilien

 

 

              In den TOP 7 Sdte (Hamburg, Köln/Bonn, Düsseldorf, Berlin, Frankfurt, Stuttgart, München, evtl. Wien); Bestände ab KP von 10 Mio. € (besser ab 30 Mio. €) bis 200 Mio. ; Faktor marktgerecht; sowohl CORE (Lage, Lage, Lage, voll vermietet, Rendite zweitrangig) als auch opportunistisch (Objekte mit Entwicklungspotential (Leer, Mietsteigerung, Sanierung, Umnutzung, Privatisierung, für institutionellen Anlegerungeeignet, etc.)



 

 

3. Spezielle Gesuche

 

 

  • Betreiberfreie Hotels/Boardinghäuser in Hamburg und Stuttgart
  • Ab 3* Hotels mit Betreiber, CORE, in ln und Düsseldorf, bis 30 Mio.€/pro
  • 4* Hotels CORE, aber Rendite; Pachtvertrag langfristig mit Patronat, bis 50 Mio.€
  • Studentenwohnheime schlüsselfertig oder Grundstücke
  • Logistikimmobilien ab5 Mio. € (CORE oder Oppo.)
  • Shopping Center ab 40 Mio. € (Core oder Oppo.): D, AUT, CH, Lux
  • Innerstädtische Grundstücke (1A-Lagen): Geschäftshäuser in Sdten ab 75 Tsd. EW in D, AUT, CH, Lux mit Erweiterungsmöglichkeiten/Umstrukturierung
  • Grundstücke für Windkraftanlagen in Deutschland besonders Bayern



 

 

    EW        =   Einwohner

*     3*, 4*    =  3-Sterne Hotel, 4-Sterne Hotel

*     Tsd.       =   Tausend


Anrufen

E-Mail

Anfahrt